Aktuelle Nachrichten

Vorbericht FC Ergolding

von Konstantin Kleindorfer

Liebe Fußballfreunde,

Negativserien sind da um gebrochen zu werden und genau das haben unsere Jungs getan. Nach 4 Jahren konnte man das erste mal wieder gegen die Männer aus Neufraunhofen gewinnen! Jetzt heißt es dran bleiben und sich gegen Ergolding morgen erneut gut zu präsentieren.

Zum Gegner:

Morgen empfängt uns der FC Ergolding zum direkten Duell der Spitzendouverfolger. Vor der Saison hätten die wenigsten von uns gedacht, dass wir bei diesem Duell soweit vorne in der Tabelle stehen werden.

Die Männer von Alexander Kutschera sind uns allen bestens bekannt - viele vergangene Duelle sind uns in Erinnerung geblieben, aber das Fazit das man aus den letzten Jahren fällen kann ist folgendes: Egal wie couragiet oder aufopferungsvoll unsere Leistung war, gegen Ergoldinger war stets wenig bis garnichts für uns zu holen.

Lage der Nation:

Die Gefühlslage war gedämpft und vorsichtig vor Anpfiff, der Respekt für die Gegner aus Neufraunhofen war stets vorhanden.

Innerhalb der ersten Halbzeit war in den ersten vierzig Minuten keine ansprechende Fußballkost geboten. Einiges Geklopfe, viele Ungenauigkeiten auf beiden Seiten und wenig abgeschlossene Angriffe von egal welcher Seite - aber kurz vor der Halbzeit schalteten wir noch zwei Gänge hoch und konnten mit einer 2:0 Führung, durch Tore von Slonek und Schandri, relativ beruhigt in die Halbzeit gehen.

Aber nach Wideranpfiff erfolgte der kurze Schockmoment für uns als sich der vermeintliche ATSV-Schreck Gerauer auf außen durchsetzte, den Abwehrspieler stehen lies und sehenswert ins lange Eck aus spitzem Winkel abschloss. Aber nichtsdestotrotz hielten sich unsere Jungs im Spiel, nahmen den Kampf auf und konnten sich kurz vor Ende mit der 3:1 Führung durch unsern Joker „mit der braungebrannten Nase“ Max Heberlein belohnen! 

Am Sonntag ist es dann auch wieder für unsere Reserve um Trainer Thomas Sommer soweit, die Jungs gastieren bei der SpVgg Weltenburg - Anstoß ‪um 14 Uhr‬ .

Auch bei unserer zweiten Mannschaft hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung durch euch!

In diesem Sinne – ‪bis Samstag in Ergolding oder Sonntag in Weltenburg‬ – Forza Gimmicks!!

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:

Sport Bachschmid Kelheim
Brandl Ausbauen und Einrichten
Brauerei Schneider Weisse Kelheim
Reisebüro & Busunternehmen Hierl
Cafe Markl
Bavarian Caps
Kreissparkasse Kelheim
Planungsbüro Michelson & Schmidt
Tankstelle Baier
REWE Kelheim
Autohaus Rengstl GmbH Skoda - Mitsubishi - FUSO Vertragshändler
Garant Immobilien
Schweiger Edelbrennerei & Kaffeerösterei

Zurück